· 

Es kommt was Neues - und es ist rotweiss...

 

Nein, keine Pommes mit Mayo und Ketchup, was viel besseres! Andere in unserem Alter werden sesshaft, kriegen Kinder und kaufen sich Wohnungen oder Häuser, Sascha und ich legen uns eine eierlegende Wollmilchsau zu.

  

Wie, ne eierlegende Wollmilchsau?

 Ja ist ja ganz logisch. Wir sind ja zu Dritt und wenn wir was Neues anschaffen, muss es ja für alle perfekt sein:

  • Nuala ist am liebsten im Auto und fühlt sich dort am wohlsten. Auch ist sie für jeden Schabernack zu haben und entdeckt gerne neue Orte.
  • Sascha liebt das Reisen & Autofahren (auch das Fliegen, nur das machen Nuala & ich nicht mit, somit fällt diese Option weg) und er will immer was Neues erleben und unterwegs sein.
  • Als Stübling fühle ich mich am wohlsten in meinen eigenen vier Wänden, wenn ich aus meinem eigene Tellerchen essen und in meinem eigenen Bettchen schlafen kann. Aber ich liebe die Natur & die Fotografie und damit verbunden natürlich das Erkunden von neuen Orten...

Oder kurz und knapp: Wer uns kennt weiss, bei uns allen fliesst Zigeunerblut in den Adern und somit gab es bei genauerem Nachdenken nur etwas, was uns zum perfekten Glück noch fehlte:

 

Ein Bulli! Genauer ein VW T6 Ocean. Am 18. Oktober haben wir - also Sascha, Nuala und ich waren spazieren - den Vertrag unterzeichnet (Juheeee!) und während andere 9 Monate auf die Geburt ihres Babys warten, warten wir nun in etwa die gleich Zeit gespannt darauf, dass unser Bulli in Produktion geht und dann irgendwann in der Zukunft die deutschen Werke verlässt und sich auf den Weg zu uns macht.

 

Wir sind jetzt schon mega aufgeregt und freuen uns auf die Erlebnisse mit unserem Bulli, welche natürlich alle hier festgehalten werden...

 

Lasset die Reise beginnen!

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0